Herstellung

Die Manufaktur Absyntheum Dresden stellt nach eigenen und historischen Rezepturen erlesene Kräuter-Spirituosen her. Wir kredenzen Kompositionen von höchster Qualität aus handverarbeiteten Kräuter-Mazeraten und Destillaten.

 

Allen Produkten gemeinsam ist die Kombination von mindestens drei Kräutern. Manufakturbetrieb und Arbeitsweise führen dazu, dass wir die Wirk- und Geschmacksstoffe der Kräuter, Pflanzen und Früchte möglichst schonend und sorgsam extrahieren. Durch die Kombination von mindestens drei Wirkstoffen fördern wir positive Wirkungen und balancieren negative Wirkungen aus. Unsere Produkte vereinen dieses Wissen und entstehen oft aus einer Vielzahl verschiedener Kräuter.

 

Neben der Herstellung der Ansätze und Spirituosen erledigen wir auch die meisten anderen Schritte traditionell von Hand: Abfüllen, Verkorken, Versiegeln, Etikettieren, Kennzeichnen und Signieren.

 

Selbstverständlich sind alle unsere Sorten ohne künstliche Aromen und Zusätze hergestellt. Auch Zucker finden sie nicht in unseren Produkten.

 

Variationen in Geschmack und Wirkung

 

Catuaba verleiht z.B. dem Man at Work seine spezifische Wirkung. Dies ist der richtige Drink, um morgens um fünf nach einer langen Nacht noch einmal richtig durchzustarten. Unterstrichen und ergänzt durch die Wirkung des Wermuts, gibt dieser Drink einen exzellenten Schub für Nachtschwärmer, die noch nicht nach Hause wollen. Mit Energy zum Long-Drink „Roter Baron" gemischt, können den Man at Work auch Menschen genießen, die hochprozentige Alkoholika nicht pur genießen wollen.

 

Dagegen weckt das Süßholz im Black Angel zusammen mit dem Geist des Wermuts die kreativen Geister. Dies ist das richtige Getränk, um sinnierend mit guten Freunden am Kamin zu sitzen und über die Welt zu philosophieren.

 

Mit Limette und Pfefferminze bringt Green Tiger den Sommer auf die Zunge: Erfrischend, sanft und eisgekühlt. Und auch wenn die meisten Menschen Absinth mit Anis verbinden: Wir bieten eine Reihe anisfreier Absinthe an, da dieses Kraut vieler Menschen Geschmack nicht trifft.

 

Allen Sorten gemeinsam ist, dass niemals der Alkoholrausch im Vordergrund steht.

 

Wir sind der Ansicht, dass die Wirkung der Kräuter durch allzu hochprozentigen Alkohol verfälscht wird. Daher haben unsere Absinthe meistens 45 %-Vol.. Die hochprozentigeren Sorten bis maximal 65 %-Vol. sind besonders lange gelagert und besonders verarbeitet, und daher besonders mild.

  

Gerne verkosten wir mit Ihnen unsere Sorten und zeigen Ihnen unsere Manufaktur der Mazerate und Destillate. Melden Sie sich bei uns telefonisch für einen Termin oder besuchen Sie uns zu den Öffnungszeiten (unten finden Sie Telefonnummer und Öffnungszeiten).