Die Grüne Fee (Basis Verkostung für Gruppen)


Die Grüne Fee (Basis Verkostung für Gruppen)


Tour No. 1 Die grüne Fee: Ein Ausflug in Europas Welt der Absinthe

In unserem Gewölbekeller entführen wir kleine Gruppen bis maximal 6 Personen in die Welt der Absinthe (für größere Gruppen finden wir einen vergleichbaren Ort, bitte fragen Sie uns nach einem indivduellen Angebot):

Paris kurz nach der Zeitwende zum 20. Jahrhundert, die Kunst des Jugenstils (oder Art nouveau) und verruchte Lokale mit Künstlern und Boheme – damit verbinden die meisten Menschen Absinth. Das diese Zeit nur der Höhepunkt einer langen, gesamteuropäischen Entwicklung verschiedener Wermut Spirituosen und Trinkrituale war, ist dagegen oft unbekannt.

Unser Anliegen ist es, Ihnen zu zeigen, welche Pfade und Rituale die Grüne Fee bis zu Ihrem Höhepunkt in Frankreich nahm. Wir stellen Ihnen die europäischen Traditionen der Absinth-Herstellung und der verschiedenen Trinkrituale vor. Neben Frankreich und der Schweiz besuchen wir auch Spanien, Tschechien und Deutschland.

Jeder Teilnehmer erhält eine Flasche 0,1 l zum späteren Genuss.

Dauer: Mindestens zwei Stunden, Preis pro Stunde 120 € (bis zu 6 Personen, größere Gruppen sind auf Anfrage herzlich willkommen)
Zusatzoptionen gegen Aufpreis: Mit anderen Touren kombinierbar, Snack oder Menu sowie Tips fürs weitere Abendprogamm (Abbildung ähnlich)